JAY BRANNAN kommt mit neuem Album auf Deutschlandtour

Der Singer/Songwriter JAY BRANNAN hat sich von Nettwerk getrennt und sein drittes Album ALWAYS, THEN, & NOW selbst digital herausgebracht. Das Album besteht aus zwölf Eigenkompositionen und wurde von ihm selbst und seinem Kollaborateur Drew Brody produziert, mit dem er bereits 2009 bei IN LIVING COVER zusammengearbeitet hat. Das neue Album beinhaltet den Song “My Love, My Love” vom Kinofilm CLOUDBURST mit Olympia Dukakis in der Hauptrolle und brachte BRANNAN eine Nominierung für den kanadischen Genie Award in der Kategorie Beste Eigenkomposition ein.

BRANNAN veröffentlichte sein von Kritikern hoch gelobtes Album GODDAMNED 2008, Bekanntheit erlangte er aber bereits 2006 durch seine Rolle im John Cameron Mitchells Kurzfilm Shortbus, wo er sein Lied “Soda Shop” performte. Dieser Song wurde das am meisten herunter geladene Lied des Soundtracks, der auf Conor Oberst’s (Bright Eyes) Indie-Label Team Love veröffentlicht wurde.

Im Oktober kommt BRANNAN nach Europa auf Tour und wird auch bei uns seine neuen Songs live vorstellen:

05.10.14 D-München @ Strom
06.10.14 D-Frankfurt @ Nachtleben
07.10.14 D-Berlin @ Frannz Club
08.10.14 D-Hamburg @ Prinzenbar
09.10.14 D-Köln @ Blue Shell

Wer nicht so lange warten mag, kann sich das Video zu BRANNANs Single “Square One” hier anschauen:

Und wenn das nicht reicht, gibt es noch das Video zu „Blue-Haired Lady“, einem weiteren Song des neuen Albums. Das Video feierte seine weltweite Premiere auf Billboard.com: