Neues NETTWERK Signing: SAVOIR ADORE

Das Label Nettwerk Records freut sich über seinen jüngsten Zuwachs: SAVOIR ADORE aus Brooklyn. Das Duo kombiniert melodischen Indie-Pop mit dramatischen Erzählungen und wird vom NME sogar als “musikalisch und lyrisch mutig” bezeichnet.

Paul Hammer and Deidre Muro fanden sich im Jahre 2007 als Fantasy-Pop Duo SAVOIR ADORE zusammen und haben sich mittlerweile zu einer Institution der Indie Szene in Brooklyn gemausert. Nach den Veröffentlichungen von „The Adventures of Mr. Pumpernickel and the Girl with Animals in Her Throat“ und „In The Wooded Forest“, schloss die New Yorker Presse SAVOIR ADORE mit „Our Nature“ endgültig fest in ihr Herz. Nun wagen SAVOIR ADORE mit eben diesem „Our Nature“ auch den Sprung über den großen Teich. Eine erste Kostprobe bietet das Video zur Single “Dreamers”:

Savoir Adore – Dreamers Official Music Video from Savoir Adore on Vimeo.

Muro und Hammer stammen beide aus musikalischen Familien. Muro’s Vater ist ein Komponist und Performer in der elektronischen Musiksparte, ihre Mutter ist Organistin und ihr Bruder ist ebenfalls Komponist.  Muro selbst spielt Klavier und Geige, ist ausgebildete Jazzsängerin und sang im Kirchenchor ihrer Mutter. Als sie and die NYU kam, schloss sie sich einem Songwriter Club an, wo sie Hammer traf, der mit seinem berühmten Vater aufwuchs, dem Keyboarder und Komponist Jan Hammer (Mahavishnu Orchestra), aus dessen Feder beispielsweise das Leitthema von “Miami Vice” stammt.

Zeitreise mit Junkie XL und DJ Dan

Junkie XL entführt zurück in die 80er mit neuem Video

JUNKIE XL hat ein neues Video veröffentlicht zum Track “Made For Each Other“ featuring JAN HAMMER, dem legendären Komponisten der 80er Kult TV-Serie Miami Vice. Der Track ist Teil seines neuen Releases “The Fairlight EP”, das die Tage digital erschienen ist.

Hier kann man einen Kurztrip ins Jahr 1985 machen:

DJ DAN verbündet sich mit Überzone und Blake Lewis für “Future Retro, Evolution 3”

Dank DJ DANs neuestem Exkurs in die Zukunft war Retro-Kitsch noch nie so angesagt wie jetzt. Mit der Unterstützung von ÜBERZONE präsentiert DJ DAN “Future Retro, Evolution 3”, das nun digital erhältlich ist. Das Werk wirft einen zurück in die Zeiten als der Zauber elektronischer Musik geboren wurde und eine musikalische Revolution gerade in der Mache war. Als Mikrokosmos der Dinge, die noch kommen werden, ist die dritte Single im selben Stil wie die restliche “Future Retro” Serie gehalten – einen Track, der die Vergangenheit repräsentiert (“Operator feat. Blake Lewis”) und einen Track, der einen Blick in die Zukunft wirft (“Chop-Shop”). Vorboten also des im Sommer digital erscheinenden Debüt-Albums “Future Retro”

Zurück in die Zukunft geht es hier entlang: