BOY & BEAR Tour im März

Wer kein Ticket für das ausverkaufte Berliner Konzert am 1. November ergattern konnte, braucht sich nicht zu grämen. Denn BOY & BEAR kommen im März auf eine ausgedehnte Europatour und beglücken uns auch mit ein paar Terminen:

02.03.16 D-Köln @ Kulturkirche
06-03.16 D-Berlin @ Heimathafen
07.03.16 D-Hamburg @ Uebel & Gefaehrlich
09.03.16 CH-Zurich @ Rote Fabrik Club Raum

Zuvor erscheint aber BOY & BEARs neuestes Werk LIMIT OF LOVE, das in ihrer Heimat bereits vor zwei Wochen auf Platz 1 der offiziellen australischen Album Charts einstieg, auch hierzulande. Wer es bis zum VÖ am Freitag nicht abwarten kann, hat momentan die Möglichkeit das Album auf Musikexpress.de zu streamen.

Und weil es so schön ist, begib Dich mit BOY & BEAR auf den Mond im Video zu “Walk The Wire”:

Boy & Bear – Walk the Wire from Oh Yeah Wow on Vimeo.

BOY & BEAR sind: Dave Hosking (Leadsinger/Gitarre), Killian Gavin (Gesang/Gitarre), Tim Hart (Schlagzeug, Gesang, Gitarre), Jon Hart (Gesang, Keyboard, Mandoline) und Dave Symes (Bass). Mit ihrem Debütalbum MOONFIRE erreichten sie in ihrer Heimat Australien Platinstatus und heimsten gleich 5 ARIA AWARDS ein. Das Nachfolgewerk HARLEQUIN DREAM schoss direkt auf Platz 1 der offiziellen australischen Albumcharts, wurde ebenfalls mit Platin ausgezeichnet, und brachte sie in den Staaten auf die USA Today Liste “5 Australian Acts You Need To Know Now” und zu CONANs Late-Night-Show. Limit of Love ist BOY & BEARs drittes Album.