Krieg und Liebe in STATE RADIOs neuem Video “Take Cover”

STATE RADIO enthüllen zu “Take Cover” ein frisch abgedrehtes Video. Jedes Lied auf dem Album RABBIT INN REBELLION erzählt eine einzigartige Geschichte, da ist “Take Cover” keine Ausnahme. Es geht darin um die Ignoranz und die Distanziertheit einiger Menschen, wenn es um das Thema Krieg geht. Der Regisseur CHRIS COATS trägt die Idee noch etwas weiter und erkundet, was geschieht, wenn Gleichgültigkeit keine Option mehr ist. Die Protagonistin des Videos, eine androgyne Frau, befindet sich zu Beginn in einem generischen Vorort Setting, wird jedoch schnell durch eine Reihe apokalyptischer Geschehnisse katapultiert, die sowohl brutal wie auch erlösend sind. Aber schau selbst:

State Radio „Take Cover“ OFFICIAL VIDEO from Nettwerk Music Group on Vimeo.

STATE RADIOs Chad Stokes, Chuck Fay und Mike „Mad Dog“ Najarian liefern einen Rock n’ Roll Realismus ab, welcher Geschichten über Unterdrückte und Geschundene verwebt, ohne dabei jeweils das Gefühl der Hoffnung zu verlieren. Das Album ist roh und dreckig und rollt auf donnerndem Schlagzeug und herrlich grimmigen Gitarren daher.

Das Album kannst Du Dir hier anhören:

STATE RADIO treffen gerade ihre letzten Vorbereitungen bevor sie wieder bei uns vorbeischauen:
05.03.2013 A-Wien @ Flex
07.03.2013 CH-Zürich @ Dynamo
08.03.2013 München @ Backstage Halle
09.03.2013 Stuttgart @ Universum
10.03.2013 Frankfurt @ Batschkapp
12.03.2013 Köln @ Gloria
13.03.2013 Bochum @ Zeche
14.03.2013 Hamburg @ Knust
15.03.2012 Berlin @ Franzz Club

STATE RADIO wären nicht State Radio, wenn sie nicht auch auf dieser Tour wieder diverse soziale Aktionen planen würden. Auf der Hälfte der Tour werden sie im Rahmen der von Calling All Crows organisierten Alternative Break Tour von freiwilligen Fans begleitet, die sich gemeinsam mit der Band für soziale Projekte engagieren werden. Für den Abschlusstag in Berlin rufen STATE RADIO dazu auf, sich ihnen, Amnesty International und Calling All Crows bei der Aktion “Write For Rights” anzuschließen. Wer partizipieren möchte, kann sich hier dafür registrieren:

http://events.r20.constantcontact.com/register/event?oeidk=a07e74l10ky7349c376&llr=oja6rcdab