Erste Kostprobe des neuen DELERIUM Albums

Die kanadische Formation DELERIUM gibt mit der Single “Monarch” einen ersten Vorgeschmack auf das neue  Album “Music Box Opera”. Bill Leeb holte sich hierbei wieder den Mitbegründer Rhys Fulber und die Sängerin Nadina ins Boot, die auf dem Track in ihrer Muttersprache Arabisch singt.

Zu der Erfahrung sagt Nadina: “Das Lied wird Dich mit seinen Melodien und Rhythmen bewegen, egal welche Sprache Du sprichst. Ich liebe die Musik von Delerium und es war eine große Ehre für mich, diesen Song aufzunehmen. Ich kann es gar nicht abwarten, dass alle ihn hören.”

Während DELERIUMs musikalischer Stil recht breitgefächert ist – Ambient Trance bis elektronische Popmusik – hebt die Musik immer eine starke, weibliche Stimme hervor. In der Vergangenheit arbeitete DELERIUM u.a. mit Leigh Nash, Miranda Lee Richards, Butterfly Boucher und Emily Haines (Metric) zusammen. Die kommerziell erfolgreichste Single “Silence” wurde von Sarah McLachlan gesungen.

Als Mitglied der Industrial Größen Skinny Puppy und Front Line Assembly hat Bill Leeb über drei Millionen Einheiten weltweit und über eine Millionen Alben in Nordamerika mit DELERIUM verkauft.

Die Single “Monarch” erscheint digital am 31.07. als 10-Track EP mit Remixen von Bause, James Hockley, Monitor, Knifed und mehr. Das Album “Music Box Opera” erscheint im Herbst und ist das erste Album seit sechs Jahren.

Hier kannst Du Dir “Monarch” schon mal anhören:

 

ADMIRAL FALLOW VIDEO „GUEST OF THE GOVERNMENT“

“Hearts might well burst under prolonged exposure to this record”
BBC Album Reviews

ADMIRAL FALLOW, deren zweites Album TREE BURSTS IN SNOW im Frühling erschien und für das sie viel Lob einheimsten, enthüllen das Video zur zweiten Single “Guest of The Government”. Leicht und prickelnd wie ein Sommercocktail klingt der Song über die beste Bar in Glasgow “Bar Bloc” und ihre Gäste. Pünktlich zur Herbsttour wird die Single ab dem 14. September erhältlich sein, aber für das Video musst Du nicht so lange warten:

Admiral Fallow – Guest of the Government from Nettwerk Music Group on Vimeo.

ADMIRAL FALLOW (präsentiert von Slam, Byte.FM & Whitetapes.de)
24.08. CH-Zürich @ Steinberggasse, Winterthurer Musikfestwochen (Support von Franz Ferdinand)
20./21.09. Hamburg @ Reeperbahnfestival
22.09. Berlin @ Berlin Independent Night
23.09. Dortmund @ FZW Club
24.09. Köln @ Blue Shell
16./17.11. Weissenhäuser Strand @ Rolling Stone Weekender

JUNKIE XL und Hans Zimmer arbeiten gemeinsam am Score zum neuesten Batman Film „Dark Knight Rises“

Tom Holkenborg (JUNKIE XL) arbeitet seit Anfang des Jahres mit Hans Zimmer an der Musik zu “Batman – Dark Knight Rises” zusammen. Zimmer wird derzeit als der größte Filmmusik-Komponist der Welt gehandelt und zeichnet sich für die Scores von Filmen wie “Inception”, “Gladiator”, “Der Da Vinci Code“ und „Der König der Löwen” verantwortlich. Holkenborg und Zimmer haben bereits gemeinsam für die Musik der animierten Blockbuster “Madagascar 3” und “Megamind” zusammen gearbeitet.

Pünktlich zur weltweiten Premiere von „Dark Knight Rises“ am 20. Juli 2012 hat Holkenborg einen speziellen Remix zu eines der Leitthemen des Films kreiert – “Bombers over Ibiza”.

Andere Komponisten, die mit Hans Zimmer in der Vergangenheit zusammen arbeiteten, schafften es später, den ultimativen Schritt zu eigenen großen Hollywood Scores zu machen, u.a John Powell (“Rio”, die “Bourne” Reihe, “Mr. & Mrs. Smith”) und Harry Gregson-Williams („Shrek“). Der holländische Musiker bleibt aber auf dem Boden. “Für die Musik der großen Hollywood streifen solo zu unterschreiben, bleibt ein Traum für mich. Ich konzentriere mich erst einmal komplett auf die Kooperation mit Hans und schaue, wohin mich das führt.  Er begann mit ‘Rain Man’ in den 80ern und komponierte die Musik zu mehr als hundert Filmen. Für mich ist er nicht nur ein Freund und Kollege, sondern auch eine Legende und ein echter Mentor. Es ist unglaublich lehrreich und inspirierend mit Hans Tag ein Tag aus zu arbeiten,” meint JUNKIE XL.

Der spezielle “Bombers over Ibiza” Remix von kann man hier hören:

Zudem wird Ende des Jahres das neue Album von JUNKIE XL erscheinen!

Neue THE WEEPIES Single “Be My Thrill” & STYROFOAM Remix für Bloc Party’s Sänger

Die zweite digitale Singleauskopplung des im Januar erscheinenden THE WEEPIES Albums Be My Thrill ist zugleich auch der namensgebende Titeltrack. Hört doch mal rein:

Im Moment sind THE WEEPIES auf Tour mit dem Lilith Festival, aber im Frühjahr werden sie nach langer Abstinenz auch wieder nach Deutschland kommen. Zur Überbrückung gibt es von Soundcloud eine Playliste aus ihren Lieblingssongs der drei Alben (Say I Am, Hideaway und Be My Thrill):

https://soundcloud.com/nettwerkmusicgroup/the-weepies-i-was-made-for-sunny-days

Auch von STYROFOAM gibt es etwas Neues. Am 24.08. wird digital die EP Get Smarter erscheinen und am 12.10. das neue Album Disco Synthesizers & Daily Tranquilizers. Aber vorher gibt es schon einmal STYROFOAM’s Space Boogie Mix von “Tenderoni”, der ersten Single von Bloc Party’s Sänger Kele Okereke, als kostenlosen Download:

Albumpremiere von FAMILY OF THE YEAR

Unser Sommer zeigt sich dieses Jahr mal wieder von seiner recht wechselhaften Seite. Für ein wenig mehr Sonnenfeeling können aber FAMILY OF THE YEAR mit ihrer lebhaften Mischung aus Indie, Dance- und Psych-Rock sorgen. Denn den meisten Songs ihres neuen Albums “Loma Vista” merkt man die beständig sonnige Kulisse Kaliforniens an. Obwohl “Loma Vista” bei uns erst am 31.08. erscheinen wird, gibt es heute schon die Albumpremiere auf Prinz.de zu hören.

Lass die Sonne herein:

http://www.prinz.de/musik/report/family-of-the-year-albumpremiere-von-loma-vista,1446271,1,Article.html?location=on