STYROFOAM remixed MILOW für einen guten Zweck

STYROFOAM und MILOW werden für mehrere Tracks des im Frühjahr erscheinenden Albums von MILOW kollaborieren. Der erste Vorgeschmack gibt es in Form des STYROFOAM Remixes der MILOW Single „Never Gonna Stop“ als Teil des Charity Events des öffentlich-rechtlichen Radiosenders Studio Brussel “Music For Life”. Alle Einnahmen der Single gehen direkt ans Rote Kreuz um verschiedene Projekte zu finanzieren, die an Aids erkrankte Waisen in Afrika unterstützen. Studio Brussel veranstaltet den Spenden-Marathon “Music For Life” jedes Jahr, dessen Finale im belgischen Fernsehen ausgestrahlt wird.

Zugleich bedeutet der Remix eine erneute Kollaboration zwischen STYROFOAM und dem amerikanischen Rapper & Produzenten FAT JON (Five Deez), die zusammen bereits vor einigen Jahren das Album „The Same Channel“  produziert und aufgenommen haben. Der Song „Never Gonna Stop“ ist ab heute “nur” in Belgien über iTunes erhältlich. Hier kann man sich aber den STYROFOAM Remix featuring Fat Jon auch bei uns anhören:

Und es gibt mehr für die Ohren – STYROFOAM hat sein erstes DJ-Mixtape erstellt. Dieses ist der Auftakt einer Reihe von ihm erstellten monatlichen Mixtapes. Das Erste besteht zum Großteil aus Stücken, die STYROFOAM gehört hatte, als er an seinem aktuellen Album “Disco Synthesizers & Daily Tranquilizers” gearbeitet hatte. Darunter sind einige neue Tracks wie beispielsweise von Hot Chip und Maximum Balloon, aber die Meisten stammen aus den späten 70ern und frühen 80ern. Aber hört selbst:

Wer STYROFOAM mal live sehen möchte, hat die Chance dazu im Februar 2011. Die ersten Dates stehen schon fest:

11.02.11 Münster @ Amp
12.02.11 Aachen @ Musikbunker

Neues GREAT LAKE SWIMMERS Video “She Comes To Me In Dreams”

Die GREAT LAKE SWIMMERS feierten letzte Woche die Premiere ihres Videos zu “She Comes To Me In Dreams” von ihrem Juno-nominierten Album Lost Channels. Regie bei dem Video führte Scott Cudmore (The National’s „Fake Empire“). Nachdem es letzten Dienstag exklusiv auf iTunes Ping vorgestellt wurde und Video der Woche auf iTunes Ping Kanada war, ist es nun auch bei uns zu sehen:

Noch eine erfreuliche Nachricht für Fans & Sammler: Am 14.12. erscheint digital eine Collector’s Edition von Lost Channels mit allen Videos (iTunes) und Bonus Tracks.