Neuer TEAM ME Song “F Is For Faker”

TeamMe„Expect big things from Oslo’s Team Me“ – NME

„This rabble of Norwegian young ‘uns are the epitome of good vibes“
The Line Of Best Fit

“Utterly majestic and deeply intoxicating” – DIY

Nachdem die Norweger TEAM ME mit ihrem Debütalbum TO THE TREETOPS 2012 nicht nur von den Kritikern gefeiert wurden, sondern auch einen Spellemann Prisen, den norwegischen Grammy, für ‘Bestes Pop Album’ abgeräumt haben, freuen sie sich nun, mit “F Is For Faker” den ersten Vorgeschmack auf ihr zweites Albums präsentieren zu können.

Die neue Single zeigt TEAM ME in Höchstform mit eingängigen Hooks und einem fröhlichem Refrain, der sich in Deinem Kopf festsetzen wird – allerdings mit einer an Arcade Fire erinnernden, zusätzlichen Dunkelheit und tieferen textlichen Unterströmung.

Aber überzeuge Dich selbst, hier kannst Du Dir “F Is For Faker” anhören:

TEAM ME Video zu „Show Me“

Bevor die Norweger TEAM ME uns am 24.02. mit ihrem Debütalbum „To The Treetops“ beglücken werden, schicken sie zur Überbrückung ein Video voraus. Es handelt sich dabei um die Visualisierung der ersten Single „Show Me“, das die Band in den verschiedensten Dekaden zeigt. Wer sich wundern sollte, wo denn die einzige Frau der Formation abbleibt, sei verraten, dass sie fast die ganze Zeit hinter der Kamera steht. Nur für einen kurzen Moment flattert sie ins Bild. Aber sehe selbst:

Team Me – ‚Show Me‘ – NMETV Latest Music Videos and Clips | – NME.COM

Und wer noch nicht genug hat von TEAM MEs Verspieltheit, kann sich zu den Klängen von „Weathervanes and Chemicals“, einem weiteren Song des Albums, selbst ans spielen machen:
http://teammegame.com/

Tourdates:
29.02. Berlin @ Lido
02.03. Hamburg @ Molotow
03.03. Münster @ Gleis 22
04.03. München @ 59:1
05.03. Köln @ Gebäude 9

TEAM ME Debütalbum im Februar, kostenloser Download jetzt!

Das norwegische Label Propeller Recordings, das mit Ausnahmekünstlern wie Katzenjammer, Hanne Hukkelberg und Moddi schon mehrfach zeigte, dass es ein goldenes Händchen für außergewöhnliche Talente hat, freut sich über den neuesten Zuwachs im Hause: TEAM ME.

In Norwegen werden sie von der Presse schon als die heißesten Newcomer gefeiert, die das Land jemals hervorgebracht hat. Am 24. Februar erscheint „To The Treetops“, das Debütalbum von TEAM ME nun auch bei uns. Wer schon vorher hören möchte, weshalb TEAM ME für so viel Euphorie sorgen, kann sich hier kostenlos den Song „With My Hands Covering Both of My Eyes I Am Too Scared to Have A Look at You Now“ downloaden:

Nachdem TEAM ME schon auf Festivals wie The Great Escape in Brighton, Club NME in London, Reeperbahn Festival in Hamburg, Øyafestivalen in Oslo, Iceland Airwaves, Berlin Independent Nights gespielt haben und THE WOMBATS als Support auf ihren Tourneen begleitet haben, kehren sie ab Ende Februar mit ihrer ersten Headliner-Tour zu uns zurück:

29.02. Berlin @  Lido
02.03. Hamburg @ Molotow
03.03. Münster @ Gleis 22
04.03. München @ 59:1
05.03. Köln @ Gebäude 9