Neues Propeller Recordings Signing FRØKEDAL

“The carefully picked out melodies of the Norwegian songstress are matched to an icy cool touch, a sense of glamorous introversion… a potent introduction to something quite special.” – CLASH

“Frøkedal’s vocals are mournful but not desolate, wistful but never twee. Most importantly, her melody is crafted with meditative warmth – its gentleness makes it endlessly listenable.”  – The Line Of Best Fit, Song of the Day

Aus der Asche der erfolgreichen norwegischen Formationen HARRYS GYM und I WAS A KING steigt FRØKEDAL empor, eine sehr verwirklichte, erfahrene und auf stille Weise erwartungsvolle Solokünstlerin. Ganz allein ist sie jedoch nicht…

Sie greift zurück auf das gesammelte Können ihres bisherigen Bandkollegen Erlend Ringseth, des traditionellen Geigers Olav Christer Rossebø, der Choreografin und Musikerin Ingeleiv Berstad und Thea Glenton Rakne (Thea & The Wild). Mithilfe dieser Gruppierung – liebevoller und besser bekannt als FAMILIEN – enthüllt FRØKEDAL das Video zu ihrer Single „I See You„:

Der Track selbst wurde bejubelt als „unendlich hörbarer“ Hybrid aus Folk-getränktem Pop, der die Wärme und Entschlossenheit von Fleetwood Mac, Joni Mitchell und ähnlichen Künstlern heraufbeschwört. Es bietet einen ersten Vorgeschmack auf FRØKEDALs kommende Debüt-EP, die 2015 bei Propeller Recordings erscheinen wird. „I See You“ gibt es aber jetzt schon als kostenlosen Download auf frokedal.com.